SkF Marburg

NestWerk*

Familienpatenprojekt NestWerk*

Zeit ist kostbar. Zeit haben und sich Zeit nehmen ist fast schon ein Luxus geworden.

Jemandem Zeit zu schenken ist deshalb oft mehr wert als Geld und Gut.


Und gleichzeitig gibt es im Alltag von Familien und Alleinerziehenden häufig Zeiten, in denen Hilfe und geschenkte Zeit viel bewirken kann.

Denn Familien sind oft mit den Anforderungen des Alltags auf sich allein gestellt – es gibt keine Großfamilie, Nachbarn oder Freunde in der Nähe, die helfen können.

Mit unserem Familienpatenprojekt „Nest-Werk“ können wir Alleinerziehende und Familien mit Kinder bis zum Alter von 3 Jahren, tatkräftig entlasten.


Dazu werden von uns gezielt Paten an Familien und Alleinerziehende vermittelt und begleitet.

 

Wenn Sie an dem Projekt Interesse haben, Ihnen solche eine Unterstützung im Alltag ihrer Familie gut tun würde oder Sie es sich vorstellen können, als Pate/Patin Familien zu unterstützen, dann melden Sie sich bei uns!


Ihre Ansprechpartnerinnen:

Daniela Schmelz-Holten

Dipl.-Sozialpädagogin

Tel. 06421 - 1 44 80

Christina Becker

Dipl.-Sozialpädagogin

Tel. 06421 - 1 44 80

Frau Schmelz-Holten
Christina Becker
 

Unser Flyer:

Aktuelles von "NestWerk"

 

Fachtag für Ehrenamtliche

Am 27.4. fand ein Fachtag für Ehrenamtliche und Neugierige statt. Im nachfolgenden Link können Sie den ausführlichen Veranstaltungsbericht lesen und herunterladen.


Zeitungsartikel von NestWerk

OP-Artikel NestWerk Dezember 2015

Hier eine Zusammenfassung der Studie des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ), in der die Möglichkeiten und Grenzen von Ehrenamtlichen in den Frühen Hilfen (überwiegend Familienpatenschaften) erforscht wurden:

Kontakt

SkF Marburg

Sozialdienst katholischer Frauen e.V.

Schulstraße 18

35037 Marburg

Tel. 06421 - 1 44 80

Fax: 06421 - 22 170

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 9.00 - 12.00 Uhr


Mittwoch: 15.00 - 17.00 Uhr

Weitere SkF-Ortsvereine im Bistum Fulda

Diözesanstelle des SkF im Bistum Fulda

 
 

gewaltlos.de - ein Projekt des Sozialdienstes katholischer Frauen.

Der SkF Marburg ist einer der Trägervereine der Internetplattform gewaltlos.de.

Dort können Mädchen und Frauen sich bei häuslicher Gewalt und Stalking beraten lassen.

Die Beratung erfolgt anonym und kostenfrei.